Neu

zum Geburtstag
Weisheiten des Lebens
Lebensweisheiten

Buddhistische Buddha
Antoine de Saint-Exupéry
Monika Minder



Zitate Lebensweisheiten

Anfang dasBöse
Chance Demut
Ethik Freiheit
Geburtstag
dasGute Handeln
Ich Kraft Leiden
Liebe Leben
Lebensweisheiten
Maxime Mythos
Mut Natur
Normen Ohnmacht
Philosophie
Religion Seele
Schmerz Tugend
Ursprung
Verantwortung
Weihnachten
Weisheiten
Wahrheit Zeit
Zitate
zum Nachdenken




Zitate Wahrheit

Wahr oder falsch, Wahrheit oder Lüge? Hier erhalten Sie tiefgründige Zitate zum Thema Wahrheit. Weise Worte, Sprüche und Aphorismen über Realität, Wirklichkeit, über Lügen, Tatsächlichkeit und Richtigkeit.

WAHRHEIT SAGEN

Wenn ich scherzen will, sage ich die Wahrheit. Das ist immer noch der grösste Spass auf Erden.

(George Bernard Shaw, 1856-1950, irischer Schriftsteller)

IRRTUM

So manche Wahrheit ging von einem Irrtum aus.

(Marie von Ebner-Eschenbach, 1830-1916, österreichische Schriftstellerin, Dichterin)

LEBEN IST KURZ

Aber das Leben ist kurz und die Wahrheit liegt ferner und lange; sagen wir die Wahrheit.

(Arthur Schopenhauer, 1788-1860, deutscher Philosoph)

NICHT VERBIEGEN

Wahrheit finde ich dort, wo sich der Andere meinetwegen nicht verbiegen muss, und ich mich seinetwegen nicht verbiegen muss.

(© Monika Minder)

FEINDE DER WAHRHEIT

Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen.

(Friedrich Nietzsche, 1844-1900, deutscher Dichter, Philosoph)

IST DAS WAHRHEIT?

Ist das, was Ihr für wahr ausgebt, Wahrheit, so schwing ich mich im Denken zu ihr auf. – Wenn ich mich aufschwinge, so ist's in die Wahrheit, lieg ich an der Fessel, so bin ich nicht an die Wahrheit gekettet. Freisein macht allein, daß alles Wahrheit sei, von was ich mich fesseln lasse, das wird zum Aberglauben. Nur was geistentsprungen mir einleuchtet, das ist Wahrheit, – was aber den Geist fesselt, das wird Aberglaube. Geist und Wahrheit leben ineinander und erzeugen ewig neu.

(Bettina von Arnim, 1785-1859, deutsche Schriftstellerin)

LÜGEN

Auch Wahrheit braucht Lügen.

(© M.B. Hermann)

WAHR-NEHMEN

Vielleicht, dass wir unser Handy einmal weglegen und wieder beginnen unser Umfeld wahrzunehmen und all das, was dort an Kommunikation nötig wäre.

(© Monika Minder)



WAHRHEIT IST

Wahrheit ist das Sprechen einer vertrauten Seele zu einer vertrauten Seele.

(Paul Ernst, 1866-1933, deutscher Schriftsteller, Journalist)

WAHRHAFTIGE MENSCHEN

Es gibt Gelegenheiten, bei denen man sonst ganz wahrhaftigen Menschen keinen Glauben schenken darf. Zum Beispiel dem Großmütigen, wenn er von seinen Ausgaben, und dem Sparsamen, wenn er von seinen Einnahmen spricht.

(Marie von Ebner-Eschenbach, 1830-1916, österreichische Erzählerin, Schriftstellerin)

WAHRHEIT IST EINE FACKEL

Wahrheit ist eine Fackel, die durch den Nebel leuchtet, ohne ihn zu vertreiben.

(Claude Adrien Helvétius, 1715-1771, französischer Philosoph)

WER WEISS

wo Wahrheit wächst
hinter Fragen
Meinungen
Meldungen
wer weiss
sie auszuloten
im wirren Geflecht.

(© Annemarie Schnitt 1925, deutsche Lyrikerin)

Dieser Text ist hier veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung von Frau Schnitt.

WENN MAN DIE WAHRHEIT VERSCHLIESST

Wenn man die Wahrheit verschliesst und in den Boden vergräbt, dann wird sie nur wachsen und soviel explosive Kraft ansammeln, dass sie an dem Tag, an dem sie durchbricht, alles, was ihr im Wege steht, fortfegt.

(Émile Zola, 1840-1902, französischer Schrifsteller, Journalist)

GOTTESSUCHE

Wer die Wahrheit sucht, der sucht Gott, ob es ihm klar ist oder nicht.

(Edith Stein, 1891-1942, deutsche Philosophin)

LIEBE UND WAHRHEIT

Wo keine Liebe ist, ist auch keine Wahrheit.

(Ludwig Feuerbach, 1804-1872, deutscher Philosoph)

TRÄUME

TRÄUME DIR DEIN LEBEN SCHÖN UND MACH AUS DIESEN TRÄUMEN EINE REALITÄT.

(Marie Curie, 1867-1934, eigentlich Maria Sklodowska, polnisch-französische Physikerin und Chemikerin, Nobelpreis für Physik 1903, Nobelpreis für Chemie 1911)

WAHRHEIT FINDEN

Es gilt, eine Wahrheit zu finden, die Wahrheit für mich ist, die Idee zu entdecken, für die ich leben und sterben will.

(Sören Kierkegaard, 1813-1855, dänischer Philosoph)

WIRKLICHKEIT

Sehr Böses begeht, wer sich selbst nicht so kennt, wie er in Wirklichkeit ist: er stiehlt der Welt sein eigenes Ich.

(Aus Indien)



GRUNDSATZ

Einen Einzigen, unbedingt ersten, allgemeinen Grundsatz für alle Wahrheiten gibt es nicht.

(Immanuel Kant, 1724-1804, deutscher Philosoph)

WAHRHEIT IST INDIVIDUALITÄT

Wahrheit ist dort, wo du dich selber lebst, wo du deiner Individualität eine Chance gibst, dort, wo du echt bist.

(© Monika Minder)

IN WIRKLICHKEIT

In Wirklichkeit steht die Wahrheit strahlend unverhüllt da, der Schleier liegt auf unseren Augen, und wir brauchen den Star nur zu entfernen, so erblicken wir die Wahrheit und der Wahn entschwindet.

(Houston Stewart Chamberlain 1855-1927, englisch-deutscher Schriftsteller, Kulturphilosoph)



Weitere Zitate
Lebensweisheiten Liebe
Sprüche zum Nachdenken

Zitate Wahrheit
Tiefsinnige Zitate und Sprüche zum Thema Wahrheit und Wahrhaftigkeit, zu Liebe, Zeit und Wahrheitsfindung.

Wahrheit Zitate
Eine Sammlung Zitate von A-Z zu vielen Themen der
Wahrheit, wie zum Beispiel: das Wahre, Tatsache, Lügen,
Irrtum, Unwahrheit.

Gedanken zum Advent
Im Online-Adventskalender.

Anfang dasBöse Chance Demut Ethik Freiheit
dasGute Handeln Ich Kraft Leiden Mythos Normen
Ohnmacht Philosophie Religion Seele Schmerz
Tugend Zeit Ursprung Verantwortung Wahrheit
Geburtstag Weihnachten Leben Liebe
Sprüche zum Nachdenken
Glück Freundschaft
Hoffnung Mut
Neujahr

nach oben