auf dieser Seite

Gedanken

Literatur+Geschenk-Tipps
Gute Links



Ähnliche Themen

Zitate Anfang

Chance
Kraft
Handeln
Mut




Weisheiten Themen

Anfang das Böse Chance Demut Ethik Freiheit Freundschaft
Geburtstag Gedanken Glück das Gute Handeln Hoffnung Ich Kraft Leben
Lebensweisheiten
Leiden Liebe
Maxime Mythos Mut Neujahr Normen Ohnmacht Philosophie Religion Seele Schmerz
Sprichwörter
Tugend Ursprung Verantwortung
Wahrheit Weihnachten
Weisheiten
Zeit
Zitate
zum Nachdenken



Lebensweisheiten Anfang/en

Schöne Weisheiten Zitate zum Thema Anfangen, Neuanfang... . Tiefe Gedanken von und über des Lebens Anfang und Ende.

ANFANG UND ENDE BEDENKEN

Wer das Ende bedenkt, wie er den Anfang bedachte, der wird nichts verderben.

(Laotse 6. Jh.v.Chr., chinesischer Philosoph)

VERÄNDERN

Verändern wir uns nicht selber, wo es nötig wäre, werden wir verändert. Ob durch Schicksal oder Zufälle.

(© Monika Minder)

DER GUTE BEGINN

Alles hängt von dem guten Beginn des Tages ab, was sogar gleichgültige Handlungen gut und verdienstvoll machen kann.

(Maria Theresia 1717-1780, österreichische Fürstin)

IM HERZEN

Bevor zum Anfang ein tüchtiger Grund gelegt ist, halte ich es für eitles Bemühen, über das Ende auch nur ein Wort zu verlieren.

(Demosthenes 384-322 v. Chr.), athenischer Politiker, Redner)

EIN ANFANG

Ein Anfang ist kein Meisterstück. Doch guter Anfang halbes Glück.

(Anastasius Grün 1806-1876, politischer Lyriker)

ES RECHT MACHEN

Am besten machst du gleich dein Ding am Anfang recht. Nachbesserung macht oft Halbgutes völlig schlecht.

(Friedrich Rückert 1788-1866, deutscher Dichter und Übersetzer)

NEU ANFANGEN

Neu anfangen fällt uns leichter, wenn wir Altes im Guten losgelassen haben.

(© Monika Minder)



ES IST SCHÖN ZU LEBEN

Die einzige Freude auf der Welt ist das Anfangen. Es ist schön zu leben, weil leben anfangen ist, immer, in jedem Augenblick.

(Cesare Pavese 1908-1950, italienischer Schriftsteller)

Abenstimmung mit Wolken

© Bild Monika Minder, kann für private Zwecke (Karten, Mails) gratis genutzt werden. > Nutzung Bilder


Bild-Text

Jeder Frühling trägt den Zauber eines Anfangs in sich.

(© Monika Minder)

VERÄNDERUNG

Fürchte dich nicht vor Veränderung, eher vor dem Stillstand.

(Laotse 6. Jh. v.Chr., chinesischer Philosoph)

DER ANFANG IST EIN DASEIN

Der Anfang ist ein Dasein, vor welchem eine Zeit vorhergeht, darin das Ding, welches anfängt, noch nicht war...

(Immanuel Kant 1724-1804, deutscher Philosoph; Kritik der reinen Vernunft)

ALLER ANFANG IST SCHWER

Der Satz "Aller Anfang ist schwer", gilt nur für Fertigkeiten. In der Kunst ist nichts schwerer als beenden und bedeutet zugleich vollenden.

(Marie von Ebner-Eschenbach 1830-1916, österreichische Schriftstellerin)

GELEBTES DENKEN

Gelebtes Denken ist das Wertvollste.

(© Monika Minder)

DAS GEHEIMNIS DES ANFANGS

Das Geheimnis des Anfangs aller Dinge ist für uns unlösbar, und ich für meinen Teil muss mich bescheiden, ein Agnostiker zu bleiben.

(Charles Darwin 1809-1882, britischer Naturforscher)

EIN ZIEL

Ein Ziel sollte nicht das Ende eines Bestrebens sein,
sondern Motor für einen Neuanfang.

(© Monika Minder)

EIN KLEINER ANFANG

Ein kleiner Anfang, der aber Epoche macht, indem er der Denkungsart eine ganz neue Richtung gibt, ist wichtiger, als die ganze unabsehliche Reihe von darauf folgenden Erweiterungen der Kultur.

(Immanuel Kant 1724-1804, deutscher Philosoph



Abenstimmung mit Wolken

© Bild Monika Minder, kann für private Zwecke (Karten, Mails) gratis genutzt werden.


Bild-Text

In deiner Sehnsucht steckt die Kraft.

(© Monika Minder)

GEDANKEN über das ANFANGEN

BEGINN VON ALLEM

Über den "Anfang", den Beginn von allem, wurde und wird viel philosophiert, geforscht und gerätselt.

Wo, wer, wie... war der Anfang des Anfangs?


Im Anfang war ...

Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde... (Bibel, 1. Buch Mose)

Im Anfang war das Wort... (Bibel, Johannes-Evangelium)

Im Anfang war die Tat... (Goethe, Faust 1)

Im Anfang war das Licht... (Anastasius Grün)

Im Anfang war der Wasserstoff... (Hoimar von Ditfurth)

Am Anfang war die Kraft... (Paula Modersohn-Becker, Tagebuchblätter)

Am Anfang war das Feuer... (Film, Jean-Jacques Annaud)



ANFANG IN DER JAHRESZEIT

Viele Dichter und Künstler haben sich in irgendeiner Form mit dem Anfang und dem Ende beschäftigt. Denken wir nur mal an all die schönen Oden vom Frühlingsanfang.

Was fang ich an mit Frühlings Anfang? ... beginnt ein Gedicht von Friedrich Rückert.

Jede neue Jahreszeit, jeder neue Monat ist ein kleiner Anfang und ein Loslassen des Alten. Ebenso den Tag, die Woche abschliessen und die Nacht oder das Wochenende beginnen. Anfang und Ende gehören zusammen.

"Jedem Ende wohnt ein Anfang inne." (Hermann Hesse)

> mehr Zitate und Weisheiten Anfang

ENDE UND ANFANG

Ende und Anfang ritualisieren wir oft unbewusst. Sei es das Abschliessen eines Monates mit dem Wechseln, Abreissen des Kalenderblattes oder dem Einzahlen der anstehenden Rechnungen.

Auch das Aufräumen und Putzen am Ende der Woche, um ins Wochenende zu starten, ist so ein Ritual. Das Buch oder die Musik vor dem Einschlafen...

Viele Anfänge und Neubeginne werden mit einem Fest gefeiert. Die bedeutensten sind sicher Geburtstage, Silvester und Neujahr.

(© Gedanken Text Monika Minder)

> mehr zum Thema Anfang

DER ANFANG ALS SCHÖPFUNGSMYTHOS

Der Anfang als Schöpfungsmythos. In vielen Religionen der Grundgedanke. In der Naturwissenschaft ist es die Kosmologie, die sich mit der Entstehung des heutigen Universums beschäftigt.

Klare Aussagen gibt es wohl bis heute keine. Oder vielleicht doch?

- Im Anfang war das Nichts -

BELEBEN

Jeden Anfang gilt es neu zu beleben.

(© Monika Minder)

IM HERZEN

Nicht im Kopfe, sondern im Herzen liegt der Anfang!

(Maxim Gorki 1868-1936), russischer Schriftsteller)

DU BIST

Du bist der Anfang aller Ewigkeit, der Spiegel einer grossen Seele.

(© Monika Minder)

DAS LEBEN

Das Leben wartet darauf, dass wir lernen zu lieben.
Auch im Gehen lassen.

(© Monika Minder)

WAS IMMER DU TUST

Was immer du tust, tue es klug und bedenke das Ende.

(Sirach, Bibelzitat, 7,40)

AUFHÖREN - ANFANGEN

Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen.

(Tullius Cicero 106-43 v.Chr., römischer Philosoph, Schriftsteller)

Weitere Lebensweisheiten
Zitate über den Anfang
Weisheiten über die Verantwortung

Geburtstagsgedichte und Sprüche
Schöne Gedichte, Sprüche, Zitate für jeden Geburtstag.

Anfang Begriffserläuterung
Der Anfang der Welt, Anfang in der Philosophie, der Literatur und Biologie. Der Wissensartikel bei Wikipedia.

Sprüche Geburtstag
Poetisch, lyrisch, modern oder klassische, diese Geburtstagssprüche passen immer.

Schöpfungsmythos
In verschiedenen Religionen. Ein Wissensartikel auf Wikipedia.

Im Anfang war die Tat
Goethe Faust 1.

Literatur- + Geschenk-Tipps

»Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne«:
Lebensstufen







Tischkalender Auszeit!
33 Momente nur für mich







Das Philosophie-Buch:
Große Ideen und ihre Denker


Anfang dasBöse Chance Demut Ethik Freiheit Geburtstag
dasGute Handeln Ich Kraft Leiden Lebensweisheiten
Maxime Mythos Normen Ohnmacht Philosophie
Religion Seele Schmerz Sprichwörter Tugend
Ursprung Verantwortung Weisheiten
Weihnachten Wahrheit Zeit
Sprüche zum Nachdenken
Liebe Zitate Leben
Neujahr Gedanken

nach oben